Zur Startseite
Herzlich willkommen

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche


Literatur

Zwischen allen Stühlen - Uwe Friesel

Zwischen allen Stühlen - Uwe Friesel - Bild vergrößern

Zwischen allen Stühlen oder Soll man in Krähwinkel stets das Maul halten?

Essays aus vier Jahrzehnten Deutschland

Zum 75. Geburtstag des Autors.

320 Seiten, 20 x 12,5 cm, Softcover.

Ist es wahr, dass Uwe Friesel eine bessere Ausbildung im Umgang mit der sowjetischen Kalaschnikow als mit der deutschen Sprache hat? Stimmt es, dass eine Handvoll Petersburger Dichter mit dem sowjetischen Urlaubsdampfer „Konstantin Simonov“ gemeinsam mit der russischen Mafia (wie vermutet wurde) Luxuslimousinen schmuggelte? Oder zumindest den Versuch startete? Entspricht es den Tatsachen, dass Karl Marx von Heinrich Heine abgeschrieben hat oder ist es doch umgekehrt? Das sind nur einige der Fragen, die man beantwortet bekommt, wenn man Uwe Friesels „Zwischen allen Stühlen“ liest. (aus dem Vorwort von Karl-Heinz Reck)

Kurzbiographie des Autors: Uwe Friesel, geboren1939 in Braunschweig, schreibt Gedichte, Erzählungen, Hörspiele und Romane, darunter Kriminalromane mit der Figur des frühpensionierten Kriminalrats Guido Blankenhorn, die auch Hauptperson in vier NDR-Hörspielen ist. Als Übersetzer hat er u.a. Werke von Vladimir Nabokov und John Updike ins Deutsche übertragen, desgleichen "Volpone", den elisabethanischen Bühnenklassiker von Ben Jonson.
1968 erhielt er den Rompreis Villa Massimo. In den siebziger Jahren war er Begründer und Mitherausgeber der AutorenEdition und einer von drei Autoren der Hörspielserie "Wernicke" (NDR, WDR, SWF). 1991 wählten ihn die west- und ostdeutschen Autoren in Travemünde zum ersten gesamtdeutschen VS-Vorsitzenden. In dieser Funktion hat er die beiden Schriftsteller-Kreuzfahrten in der Ostsee (1992) und im Schwarzen Meer (1994) mit organisiert und die internationalen Schriftstellerzentren auf den Inseln Visby und auf Rhodos mitbegründet.
Uwe Friesel lebt heute, nach dreizehn italienischen und ebenso vielen schwedischen Jahren, in Salzwedel in der Altmark. Doch er bleibt der größeren Hansestadt erhalten: Im Frühjahr 2010 verliehen ihm seine Hamburger VS-Kollegen den Titel eines ?Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit?.





Hersteller: jmb

Bestellnummer: 978-3-944342-75-7
Warenkorb:
  mal zum Preis von
16.95
 EUR
in den Warenkorb legen.
Kategorie- / Produktnavigation:

<< Sein erster freier Fall... | Übersicht


Kalender

<   Nov 18   >
MoDiMiDoFrSaSo
         1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Info


Autoren des Verlages:
Dr. Sebastian Bartoschek, Ruhrgebiet
Peter "Bulo" Böhling
Daniel Brockmeier, Frankfurt
Prof. Edzard Ernst, Exeter (GB)
Dr. Florian Freistetter, Jena
Uwe Friesel, Hansestadt Salzwedel, Altmark
Thomas Gsella, Aschaffenburg
Heidi Hensges, Heinsberg
Torsten "Totte" Kühn, Hamburg
NaturFreunde e. V., Ortsgruppe Hannover
Dr. Nicolas Nowack, Hamburg/Salzwedel
Dr. Heiko Postma, Hannover
Jan C. Rode, Hamburg
Axel Thormählen, Flyinge (SWE)
Alexa und Alexander Waschkau, Hamburg

Lesungen von Verlags-Autoren:
Lesungen

Befreundete Verlage:
piepmatz Verlag, Sandra Vogel
Edition Roter Drache

Druckereien:
Pressel, Remshalden
Inprint GmbH, Erlangen
Schaltungsdienst Lange oHG, Berlin

Digitaldruck Tebben, Biessenhofen

weitere interessante Seiten:
MTV Groß-Buchholz v. 1898 e. V.
Deutsche Wikisource
Ngiyaw-ebooks, (kostenlose eBooks)
Die PARTEI Landesverband Niedersachsen
Wissensdurst e. V.

Teilnehmer am

Internationalen Comic Salon 2016!

Teilnehmer am
Bücherbüffet
Bücherbüffet 2012, 2013 und 2018
!


Teilnehmer der
FBM2015
Frankfurter Buchmesse 2015


Teilnehmer der
LBM2015
Leipziger Buchmesse 2012 bis 2017



Teilnehmer der
MMPM
Mainzer Minipressen-Messe 2009, 2011 und 2013


Teilnehmer der
Buch BerlinBuchmesse Berlin 2014 und 2015

Teilnehmer der Mitteldeutschen Buchmesse 2014

Teilnehmer der BuchArt Baltica Heringsdorf 2015

Teilnehmer des WaveGotik Treffens Leipzig 2016