Zur Startseite
Herzlich willkommen

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche


Sachbücher

Goten an der Grenze. Die Ankunft der Tervingen im Imperium - Fabian Dombrowski

Goten an der Grenze. Die Ankunft der Tervingen im Imperium - Fabian Dombrowski - Bild vergrößern

48 Seiten, Softcover.

Schriftenreihe des Instituts Dr. Bartoschek. Band 3

Seit 2015 überrollt angeblich eine neue Völkerwanderung Europa!
Dahinter steht ein Bild von unglaublich meinungsbildender Kraft: Die Migrationskrise wird gleichgesetzt mit jener Epoche, in der die vermeintliche Barbaren in das römische Imperium einfielen und dieses Reich dann und deswegen dann unterging. Doch weder war es so, noch wiederholt sich das Lied der Geschichte. Doch die Melodie vergangener Ereignisse kann durchaus nachhallen, weswegen wir aus den Ereignissen vor über 1500 Jahren trotzdem etwas lernen können.
Deswegen schauen wir auf die Massenflucht der Goten über die Donau im Jahr 376. Blickt man hinter den Schleier populärer Bildern von Spätantike und Frühmittelalter und will in den eintreffenden „Germanen“ nicht stets die eigenen Vorfahren erkennen, drängen andere Aspekte in den Vordergrund. Die Gotenflucht bleibt ein für die Römer überraschender Vorfall, aber trotzdem wird hier auf eine bereits mehr als 150 Jahre alte migrantische Tradition zurückgegriffen. Sie kann mit Methoden der Sozialwissenschaften als transkulturelles soziales Feld gefasst werden, welches Imperium und gotische Gebiete und so die dem Prozess formgebenden Migrationsregime erst verbindet. Es ist Vertrauen zueinander und ineinander, das dieses ganze Netzwerk zusammenhält und über sein funktionieren und nicht funktionieren entscheidet. Fast wichtiger aber noch, es ist nicht das kollektive Vertrauen ganzer Ethnien, sondern von Einzelnen, die wegen ganz unterschiedliche Gründe fliehen – religiöse Verfolgung, Hunger, Angst um ihr Leben in militärischen Konfrontationen.

Fabian Dombrowski arbeitet seit 2014 am Institut für Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin unter anderem als Hilfskraft im ERC-Projekt FOUNDMED und als Tutor der Einführungskurse. Aus der Verbindung seiner Studienfächer Geschichte und Ethnologie steht ihm eine Forschung nahe, die den Blick auf die Probleme der Gegenwart auch mit Hilfe der entfernten Vergangenheit schärfen will.




Warenkorb:
  mal zum Preis von
9.95
 EUR
in den Warenkorb legen.
Kategorie- / Produktnavigation:

<< Entwicklung und Veränderung... | Übersicht | Psychologische Aspekte... >>


Kalender

<   Okt 18   >
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Info


Autoren des Verlages:
Dr. Sebastian Bartoschek, Ruhrgebiet
Peter "Bulo" Böhling
Daniel Brockmeier, Frankfurt
Prof. Edzard Ernst, Exeter (GB)
Dr. Florian Freistetter, Jena
Uwe Friesel, Hansestadt Salzwedel, Altmark
Thomas Gsella, Aschaffenburg
Heidi Hensges, Heinsberg
Torsten "Totte" Kühn, Hamburg
NaturFreunde e. V., Ortsgruppe Hannover
Dr. Nicolas Nowack, Hamburg/Salzwedel
Dr. Heiko Postma, Hannover
Jan C. Rode, Hamburg
Axel Thormählen, Flyinge (SWE)
Alexa und Alexander Waschkau, Hamburg

Lesungen von Verlags-Autoren:
Lesungen

Befreundete Verlage:
piepmatz Verlag, Sandra Vogel
Edition Roter Drache

Druckereien:
Pressel, Remshalden
Inprint GmbH, Erlangen
Schaltungsdienst Lange oHG, Berlin

Digitaldruck Tebben, Biessenhofen

weitere interessante Seiten:
MTV Groß-Buchholz v. 1898 e. V.
Deutsche Wikisource
Ngiyaw-ebooks, (kostenlose eBooks)
Die PARTEI Landesverband Niedersachsen
Wissensdurst e. V.

Teilnehmer am

Internationalen Comic Salon 2016!

Teilnehmer am
Bücherbüffet
Bücherbüffet 2012, 2013 und 2018
!


Teilnehmer der
FBM2015
Frankfurter Buchmesse 2015


Teilnehmer der
LBM2015
Leipziger Buchmesse 2012 bis 2017



Teilnehmer der
MMPM
Mainzer Minipressen-Messe 2009, 2011 und 2013


Teilnehmer der
Buch BerlinBuchmesse Berlin 2014 und 2015

Teilnehmer der Mitteldeutschen Buchmesse 2014

Teilnehmer der BuchArt Baltica Heringsdorf 2015

Teilnehmer des WaveGotik Treffens Leipzig 2016