Zur Startseite
Der natürliche Weg für ein gesundes langes Leben: A - Z Alles für die Gesundheit

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum | Homepage   Deutsche Sprache verwenden Englische Sprache verwenden Englische Sprache verwenden Französische Sprache verwenden
» Start » Widerrufsrecht
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 CHF
incl. MwSt. + Versandkosten
Anzeigen | Kasse | Löschen

Empfehlung


SCB 500/belaPlus 500

SCB 500/belaPlus 500
Sana Basenkonzentrat (SCB) 500 Die SCB Entsäuerung - weltweit einzigartig - in der preiswerten Glasflasche mit 500ml Inhalt....

Bisher 89.00 CHF
jetzt nur
30.90 CHF incl. MwSt. + Versandkosten

Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)
Sonnen ohne Reue!


SanaAstin 120er

SanaAstin 120er
Wie hilft uns Astaxanthin? Es kann vor leichtem, nicht behandlungsbedürftigem Sonnenbrand und den daraus entstehenden Hautirritationen...

Preis: 71.40 CHF incl. MwSt. + Versandkosten

Unsere Topseller


SCB 500/belaPlus 500

SCB 500/belaPlus 500
belaVet 1000 ml
SanaCid/belaCid - 1000 ml
SanaDerm/belaDerm - 1000 ml
SanaDerm/belaDerm - 500 ml

Telefon Rückruf


Telefon Rückruf

Wir rufen Sie gerne zurück! Sagen Sie uns wann.

§ 5 Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen gemäß § 312 b BGB <strong>§ 5 Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen gemäß § 312 b  BGB</strong>

1. Soweit der Kunde als Verbraucher einen Vertrag mit ActivWell GmbH. (i. W. ActivWell) im Rahmen des Fernabsatzes (Fernabsatzvertrag gemäß § 312 b BGB ) geschlossen hat, hat der Kunde das Recht, seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, eMail) oder durch Rücksendung der Ware zu widerrufen.

2. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

ActivWell GmbH

Eggethof 31
CH-8585 Langrickenbach (TG)
Tel.: +41 (0)71 910 2346 
eMail: info@activwell.ch

3. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem der Kunden eine deutlich gestaltete Belehrung über sein Widerrufsrecht, die ihm entsprechend den Erfordernissen des eingesetzten Kommunikationsmittels seine Rechte deutlich macht, in Textform mitgeteilt worden ist, frühestens jedoch mit Erhalt der Ware und beträgt zwei Wochen.

4. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben.

5. Kann der Kunde die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er ActivWell GmbH insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Der Kunde kann die Pflicht zum Wertersatz vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

6. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 60 CHF beträgt, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, bei Warenlieferungen über 60 CHF trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung dann, wenn er die Gegenleistung oder eine Teilzahlung noch nicht erbracht hat. Entspricht die gelieferte Ware nicht der bestellten, ist die Rücksendung für den Kunden frei.

7. Das Widerrufsrecht besteht nicht, soweit die Waren nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Das Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei der Lieferung von Audio- und Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind. Das Widerrufsrecht besteht auch nicht für Nahrungsergänzungsmittel, Muskelaufbauprodukte und sonstige Diät- und Lebensmittel, soweit deren Verpackung vom Kunden geöffnet wurde.

8. Soweit Gegenstand des Vertrags eine Dienstleistung ist, erlischt das Widerrufsrecht vorzeitig, wenn ActivWell GmbH mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder diese selbst veranlasst hat (z.B. durch Download etc.).

9. Hat der Kunde den Vertrag durch ein Darlehen finanziert und widerruft er den finanzierten Vertrag, ist er auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, wenn beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere anzunehmen, wenn ActivWell gleichzeitig Darlehensgeber des Kunden ist oder wenn sich der Darlehensgeber des Kunden im Hinblick auf die Finanzierung der Mitwirkung der ActivWell bedient. Wenn der ActivWell das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei Rückgabe bereits zugeflossen ist, kann sich der Kunde wegen der Rückabwicklung nicht nur an SanaCare, sondern auch an seinen Darlehensgeber halten.





Neu eingetroffen


bioscan-swa Exclusive,Schweiz

bioscan-swa Exclusive,Schweiz
Bioscan-swa exclusive  –  Skalar Wave Analyser – Das original vom Institut Dr. Rilling   Mit...
Preis: 5970.00 CHF incl. MwSt. + Versandkosten

Kalender

<   Jan 18   >
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Top bewertet



Umfrage


Welche Zahlungsart bevorzugen Sie ?
  • Bankeinzug
  • PayPal
  • Rechnung
  • Nachnahme
  • Kreditkarte

    Newsletter






    eintragen
    austragen
    Ich weiß, dass meine Daten gespeichert werden. Mit der Verarbeitung und Speicherung der über mich erhobenen Daten zum Zweck dieses Newsletters bin ich einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann (Bitte anklicken)