Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)

Neu eingetroffen


Aquaristik-Fachmagazin, Ausgabe 264 (Dezember 2018 / Januar 2019)

Aquaristik-Fachmagazin, Ausga...
Aktuelle Ausgabe mit dem Titelthema "Altum-Skalare"(Die professionelle Zucht seltener Fundortvarianten der begehrten Pterophyllum...
Preis: 6.20 EUR inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten

Informationen


Shop Startseite
Geschäftsbedingungen
Datenschutz
Versandinformationen
Anfragen
Impressum
Zur Homepage

Dieser Shop nutzt die sichere Datenübertragung via SSL

Zur Startseite


www.tetra-verlag.de

Newsletter



eintragen
austragen

Info


PayPal-Bezahlmethoden-Logo


Allgemeine Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen
Für Lieferungen der Tetra Verlag GmbH gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Abweichende Regelungen bedürfen der Schriftform.


1.
Geltungsbereich. Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Tetra Verlag GmbH
(im folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten - auch für alle zukünftigen
Geschäfte - ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in
ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des
Bestellers erkennt der Verkäufer nicht an, es sei denn, er hat ausdrücklich schriftlich
ihrer Geltung zugestimmt. Ergänzend sollen die in der Verkehrsordnung des deutschen
Buchhandels niedergelegten Handelsbräuche in ihrem rechtlichen Rahmen gelten.
Änderungen oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Bedingungen bedürfen der
Schriftform.

2. 
Lieferung. Bestellungen werden entweder durch Lieferung, auch auf Kommission,

(Rechnung) oder durch Benachrichtigung bestätigt. Lieferung von Verlagsprodukten
nach Verfügbarkeit, ggf. ersatzweise in neuerer Fassung. Die gelieferten Verlagsprodukte
bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verlags. Alle Rechte,
insbesondere die der Verbreitung und der Übersetzung oder Bearbeitung, bleiben beim
Verlag. Die Belieferung an Vertriebsfirmen, bei denen ein Kommissionslager für den
Verlag geführt wird, erfolgt lediglich zwecks Auffüllung des Lagerbestandes frei Haus.
Direkte Lieferungen an Drittkunden im Namen des Händlers werden zum Selbstkostenpreis
vom Verlag separat in Rechnung gestellt.

3. Widerruf. Verbrauchern steht ein Widerrufrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche

Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer
gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden
kann (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung/Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe
von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor
Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist
beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware
beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor
Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten
gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie
unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3
EGBGB. Zur Wahrung der Widerruffrist genügt die rechtzeitige Absendung des
Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Tetra Verlag GmbH
Am Markt 3
D-16727 Berlin-Velten
Tel.: 0 33 04 . 20 22-0
Fax: 0 33 04 . 20 22-20
info@tetra-verlag.de | info@aquaristik-fachmagazin.de
www.tetra-verlag.de

Die Ware darf weder beschädigt, beschmutzt noch in der Art der Beschaffenheit

(geöffnet bei eingeschweißten Büchern) und dem Ursprungszustand verändert sein.
Ansonsten behält sich der Verlag vor, dem Ursprungskunden die Ware nachträglich in
Rechnung zu stellen. Bei einem Warenwert unter 40,- € zahlt der Rücksender die
Versandkosten. Vom Rücksenderecht ausgenommen sind Zeitungen und Zeitschriften.
Rücksendungen sind ausschließlich als „Büchersendung" zu verschicken, ansonsten
kann die Annahme verweigert werden.

4. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit. Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer
Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht mehr vorrätig haben, der
vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht
verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit
informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis
unverzüglich rückerstatten.

5. 
Bezahlung. Alle Preisangaben inkl. Umsatzsteuer und Versandkosten, sofern nicht

anders angegeben. Die Versandkosten bei Lieferung in EU-Länder und außerhalb der
Europäischen Union werden nach Aufwand berechnet. Rechnungen sind sofort fällig.
Zahlungen sind ohne Abzug an die in der Rechnung angegebenen Konten zu leisten.
Den Preis für Zeitschriftenabonnements kann der Verlag für ein Bezugsjahr im Voraus
in Rechnung stellen. Versandkosten bei Abonnements werden nicht in Rechnung
gestellt. Auslandsaufträge werden grundsätzlich per Vorkasse ausgeliefert. Dazu erhält
der Besteller eine schriftliche Auftragsbestätigung mit allen notwendigen Rechnungsdaten.
Der ausgewiesene Gesamtbetrag ist sofort zur Zahlung fällig. Nach Zahlungseingang
wird die Ware verschickt. Ware bleibt grundsätzlich für alle Lieferungen bis zur
vollständigen Bezahlung Eigentum der Tetra Verlag GmbH. Aufforderung zur Vorkassenzahlung,
auch bei deutschen Kunden, durch Auftragsbestätigung grundsätzlich
vorbehalten.

6. 
Abonnements. Bei der Bestellung von Zeitungs- und Zeitschriftenabonnements und

bei Lieferungen zur Fortsetzung haben Verbraucher ein Widerrufrecht von 14 Tagen ab
Bestelldatum. Der Bezug eines Probe-Abonnements kann je Name und Adresse nur
einmalig bestellt werden.

7. Kündigungsfrist bei offenen Abonnements (Nur für Händler). Die Mindestabnahme
je Ausgabe der Zeitschrift für Händler beträgt 3 Exemplare. Mindestlaufzeit 1 Jahr = 6
Ausgaben. Danach kann der Bezug zu jeder Zeit schriftlich bei der Tetra Verlag GmbH,
Am Markt 3, D-16727 Berlin-Velten gekündigt werden.

8. Kündigungsfrist bei Jahresabonnements (Nur für Endverbraucher). Die Laufzeit
eines Jahresabonnements (auch Geschenkabonnements) beträgt 12 Monate. Nach Ablauf
kann mit einer 6 Wochen Frist zum Ende des Jahresabonnements gekündigt werden.
Die Kündigung muss in schriftlicher Form bei der Tetra Verlag GmbH eingehen.
Nach Ablauf des Bezugsjahres wird mit Stillschweigen die Fortsetzung des Bezuges
für ein weiteres Jahr (...) bestätigt. Geschenkabonnements enden nicht automatisch
nach einem Jahr.

9. Kündigungsfrist bei Probeabonnements (Nur für Endverbraucher). Die Laufzeit
eines Probeabonnements beträgt 6 Monate. Eine Kündigung muss 4 Wochen vor
Ablauf der Bezugszeit schriftlich ausgesprochen werden. Die Kündigung muss in
schriftlicher Form bei der Tetra Verlag GmbH, Am Markt 3, D-16727 Berlin-Velten
eingehen. Nach Ablauf des Probeabonnements wird mit Stillschweigen des
Abonnenten die Fortsetzung des Bezuges für ein Jahr (...) bestätigt. Es gilt dann 8..

10. Deutsches Preisbindungsrevers. Bücher unterliegen in der Bundesrepublik

Deutschland dem deutschen Buchpreisbindungsgesetz (§ 3). Danach muss beim
gewerbs- oder geschäftsmäßigen Verkauf neuer Bücher an Letztabnehmer der einmal
festgesetzte Verkaufspreis auch eingehalten werden. Somit ist es Wiederverkäufern,
Händlern, Agenturen oder Zwischenhändlern nicht gestattet die vom Verlag festgelegten
gebundenen Preise zu verändern. Die Preisbindung gilt nicht für grenzüberschreitende
Verkäufe innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes. Der festgesetzte
Endpreis ist auf grenzüberschreitende Verkäufe von Büchern innerhalb des Europäischen
Wirtschaftsraumes anzuwenden, wenn sich aus objektiven Um-ständen ergibt,
dass die betreffenden Bücher allein zum Zwecke ihrer Wiedereinfuhr ausgeführt
worden sind, um dieses Gesetz zu umgehen. Wer Bücher importiert, darf zur Festsetzung
des Endpreises den vom Verleger des Verlagsstaates für Deutschland empfohlenen
Letztabnehmerpreis einschließlich der in Deutschland jeweils geltenden Mehrwertsteuer
nicht unterschreiten. Wer den Vorschriften dieses Gesetzes zuwiderhandelt,
kann auf Unterlassung in Anspruch genommen werden.
Wer vorsätzlich oder fahrlässig handelt, ist zum Ersatz des durch die Zuwiderhandlung
entstandenen Schadens verpflichtet. Nach fruchtloser schriftlicher Abmahnung und
somit nicht erfolgter Korrektur vom Unternehmen kann der Verlag anwaltliche Hilfe in
Anspruch nehmen und gegebenenfalls eine Unterlassungsklage vor dem zuständigen
Gericht einreichen. Die Kosten hierfür hat ausschließlich das Unternehmen zu tragen.
Sofern der begründete Verdacht vorliegt, dass ein Unternehmen gegen die Buchpreisbindung
verstoßen hat, kann der Verlag, der ebenfalls Bücher vertreibt, verlangen,
dass dieses Unternehmen einem von Berufs wegen zur Verschwiegenheit verpflichteten
Angehörigen der wirtschafts- oder steuerberatenden Berufe Einblick in seine
Bücher und Geschäftsunterlagen gewährt. Der Bericht des Buchprüfers darf sich ausschließlich
auf die ihm bekannt gewordenen Verstöße gegen die Vorschriften dieses
Gesetzes beziehen.

11. Urheberrecht und Nutzungsbedingungen. Die durch Autoren erstellten Inhalte in

unserer Literatur unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung,
Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des
Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.
Erstellers.

12. Mängelrüge und Haftung. Der Verlag haftet nicht für Mängelfolgeschäden oder entgangenen
Gewinn. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen
Gewährleistungsvorschriften des §§ 434 ff. BGB.

13. Datenschutzerklärung. 
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Onlineshops.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Tetra Verlag GmbH I Am Markt 3 I D-16727 Berlin-Velten
www.tetra-verlag.de I info@tetra-verlag.de

13.1. Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch (max. 24h nach Ihrem letzten Zugriff) wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

13.2. Erhebung und Verarbeitung von allgemeinen Daten
Jeder Zugriff auf unseren Onlineshop und jeder Abruf einer Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Zuordnung der Daten zu einer Person erfolgt ebenfalls nicht. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, Herkunft und anfragende Domain.

13.3. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person eindeutig zugeordnet werden können. Dazu gehören beispielsweise Angaben wie IP-Adresse, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Zur Erfüllung von Kaufverträgen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren oder in Ihr Konto einloggen, und wenn Sie Produkte in unserem Shop bestellen. Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und diesen Datenschutzhinweisen. Wir nutzen Ihre Daten, wenn Sie mit uns per Telefon, E-Mail oder über unser Kontakt-Formular in Verbindung treten und uns dafür Ihre Daten übermitteln. Darüber hinaus nutzen wir personenbezogene Daten und technische Informationen soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind, etwa aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, und für die Wahrnehmung unserer Rechte. Arten der verarbeiteten Daten: 
Pflege der Kundenbeziehung und Kontaktaufnahme (z.B. über das Kontaktformular)
Auftragsdurchführung (Wir speichern die Auftragsdaten und senden Ihnen diese per E-Mail zu. Die AGB sind jederzeit unter AGB im Onlineshop abrufbar.)
Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)

13.4. Speicherung von Daten
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Zahlungsinformationen des Käufers. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der unten genannten Dienstleister und der evtl. Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

13.5. Rezensionen
Wenn Sie Produkte rezensieren, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

13.6. Newsletter
Wenn Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters.

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine E-Mail-Adresse. Die Anmeldung für den Newsletter erfolgt durch das sog. "Double-Opt-In-Verfahren". Sie erhalten nach der Anmeldung für den Newsletter eine Bestätigungsemail, mit der Sie den Bezug des Newsletters durch Klick auf einen in der Bestätigungsemail enthaltenen Link bestätigen müssen. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. Sie können Sie sich jederzeit direkt in unserem Onlineshop abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die im Impressum angegebene Kontaktmöglichkeiten mitteilen.

13.7. Nutzung von Facebook Remarketing / Facebook Pixel
Unser Onlineshop verwendet die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen ("Facebook-Ads") zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

13.8. Nutzung von Facebook Social Plugins (2-Klick-Lösung)
Auf unseren Webseiten werden Social Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Ireland Ltd., Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland) eingesetzt. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet sind.

Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an den Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir verhindern die unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Daten an Facebook durch eine 2-Klick-Lösung. Um ein gewünschtes Social Plugin zu aktivieren, muss dieses erst durch Klick auf den entsprechenden Schalter aktiviert werden. Erst durch diese Aktivierung des Plugins wird auch die Erfassung von Informationen und deren Übertragung an den Diensteanbieter ausgelöst. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters ausgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Die Informationen werden ggf. außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Onlineshop gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem "Facebook Blocker" (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

13.9. Weitergabe von persönlichen Daten an Dienstleistungsunternehmen
Beim Betrieb unseres Shops und zur Vertragsabwicklung werden diverse Dienstleistungsunternehmen für uns tätig, z.B. für das Hosting, für die Bezahlung und Auslieferung von Produkten, denen wir die zur Aufgabenerfüllung erforderlichen Daten (z.B. Name, Anschrift) weitergeben.

Ein Teil dieser Unternehmen wird im Wege einer Auftragsdatenverarbeitung für uns tätig und darf die zur Verfügung gestellten Daten deshalb ausschließlich nach unseren Weisungen verwenden. Wir sind in diesem Fall für angemessene Datenschutzvorkehrungen bei den von uns beauftragten Unternehmen gesetzlich verantwortlich. Deshalb vereinbaren wir mit diesen Unternehmen konkrete Datensicherheitsmaßnahmen. Im Unterschied zur Auftragsdatenverarbeitung übermitteln wir in folgenden Fällen Daten an Dritte zur eigenverantwortlichen Nutzung für die Vertragsabwicklung:

Bei der Auslieferung von Waren an Logistikunternehmen und den bei der Bestellung angegebenen Postdienstleister.
Bei der Bezahlung von Waren an den bei der Bestellung angegebenen Zahlungsdiensteanbieter oder eine finanzierende Bank.

Bei der Bezahlung erfassen und speichern wir keine Zahlungsverkehrsinformationen wie Kreditkartennummern oder Bankverbindungen. Diese geben Sie ausschließlich direkt dem jeweiligen Zahlungsdiensteanbieter bekannt.

13.10. Datenübermittlung an die SCHUFA
Die Tetra Verlag GmbH übermittelt im Rahmen eines Vertragsverhältnisses (z.B. Bestellung) erhobene personenbezogene Daten über die Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden. Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DS-GVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der Tetra Verlag GmbH erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der Datenaustausch mit der SCHUFA dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des Bürgerlichen Gesetzbuches).

Die SCHUFA verarbeitet die erhaltenen Daten und verwendet sie auch zum Zwecke der Profilbildung (Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf. weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Nähere Informationen zur Tätigkeit der SCHUFA können dem SCHUFA-Informationsblatt nach Art. 14 DS-GVO entnommen oder online unter www.schufa.de/datenschutz eingesehen werden.

13.11. Dienstleister Hermes
Erfolgt der Versand Ihrer Bestellung über Hermes, erhalten Sie von Hermes Informationen über den Status Ihrer Sendung per E-Mail. Zu diesem Zweck wird die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse an Hermes/Nikos übermittelt.

13.12. Dienstleister DHL
Sofern der Versand über DHL erfolgt, erhalten Sie von DHL Informationen über den Status Ihrer Sendung per E-Mail. Zu diesem Zweck wird die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse an DHL übermittelt. Sollten Sie die Informationen nicht mehr wünschen, können Sie diesen Service über einen Link in der DHL E-Mail abbestellen.

13.13. Ihre Rechte
Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Sie können die Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch E-Mail oder Brief an die oben genannten Kontaktdaten verlangen. Für die korrekte Zuordnung müssen ggf. auf Verlangen Ihre Namen und Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift und eine Identifizierung durch Ausweiskopie übermittelt werden. Daten, die wir aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

14. Gerichtsstand. Für alle Ansprüche aufgrund der Bestellung eines Kaufmanns ist
Neuruppin Gerichtsstand. Es wird darauf hingewiesen, dass die Kundendaten
gespeichert werden.




Wenn Sie in unserem Onlineshop bestellen möchten, müssen Sie unsere AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben, was Sie uns bitte mit dem folgenden Formular bestätigen.

Hiermit bestätige ich, dass ich die obenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert habe:
AGB akzeptiert


Druckbare Version



(C) 2018 by Mallux.de